Leistungen

Souverän Präsentieren

Vortragende, Gesprächspartner, Diskussionsgegner: Wir spüren intuitiv, ob sich unser Gegenüber souverän präsentiert – oder nicht. Doch es ist ungleich schwerer, die entscheidenden Aspekte einer souveränen Ausstrahlung zu benennen, bei sich selbst zu reflektieren und gezielt zu steuern.

Lernen

Sie erfahren, welche Aspekte Ihrer Körpersprache entscheidend auf Publikum und Gesprächspartner wirken, wie Sie Mimik, Gestik und Sprache bewusst wahrnehmen und steuern und was eine wirkungsvolle Artikulation ausmacht.

Mitnehmen

Im Seminar lernen Sie Handlungsmöglichkeiten zur Reflektion Ihrer Kommunikation, die Ihnen ein neues Bewusstsein für Ihre verbale und nonverbale Kommunikation ermöglichen. Auf dieser Grundlage erlernen Sie Techniken, Ihre Kommunikation gezielt und wirkungsvoll einzusetzen. So erlangen Sie Vertrauen in Ihre eigene Präsentationskompetenz, das durch Übungsmöglichkeiten zur fortlaufenden Verbesserung Ihrer Präsentationsfähigkeiten nachhaltig verbessert wird.

Storytelling

Über tausende von Jahren waren Geschichten der einzige Weg, auf dem Wissen von einer Generation an die andere weitergegeben, Erfahrungen unter Menschen geteilt, Werte und Normen vermittelt wurden. Kein Wunder, dass wir auch heute noch leichter zu begeistern sind, konzentrierter zuhören und uns Inhalte besser merken können, wenn diese von einer mitreißend erzählten Geschichte zu uns getragen werden.

Lernen

Phillipp Gründel zeigt Ihnen, warum Geschichten so gut funktionieren, wie Sie Geschichten wirkungsvoll mit Inhalten verknüpfen und wie Sie auf diese Weise Storytelling gezielt als Tool zur Emotionalisierung von Inhalten einsetzen.

Mitnehmen

Im Workshop erproben Sie alltagstaugliche Storytelling-Übungen. Sie erhalten damit Möglichkeiten, Ihre Präsentationsfähigkeiten fortlaufend zu verbessern und das Vertrauen in Ihre eigene Präsentationskompetenz kontinuierlich auszubauen.

Medieneinsatz

Was hat die Keksdose mit der Teamentwicklung zu tun? Wie kommt das Planschbecken ins Büro? Und warum soll Marmelade helfen, Gesetzestexte zu verstehen? Es muss nicht immer Power Point sein und die Antwort auf diese Fragen würde auch Ihre Zuhörer brennend interessieren. Der Einsatz von Medien kann ein ebenso schlichtes wie hilfreiches Handwerkszeug zur Strukturierung, Visualisierung und Veranschaulichung von Inhalten sein. Doch wer ungewöhnliche Medien kreativ einsetzt, hat ein weiteres Pfund zur Steigerung der Aufmerksamkeit bei seinen Zuhörern in der Hand.

Lernen

Sie erfahren, warum der gezielte Einsatz von Medien meist auch ein sparsamer Medieneinsatz ist, welche Medien in jedem Fall zu Ihrem Handwerkszeug gehören müssen und wie Sie ungewöhnliche Medien wirkungsvoll zur Aufmerksamkeitssteigerung einsetzen. Dazu erhalten Sie einfache Strukturierungshilfen zur Gestaltung von Präsentationen und Vorträgen und lernen diese medial umzusetzen.

Mitnehmen

Durch das Seminar bauen Sie Vertrauen in Ihre eigene Kompetenz auf, unterschiedliche Präsentationsmedien wirkungsvoll einzusetzen. Mit Kreativitätstechniken üben Sie, Medien in unkonventionellem Kontext einzusetzen und so das Interesse Ihres Publikums zu steigern.

Lampenfieber

Ein elektrisierendes Kribbeln steigt auf, der Adrenalinspiegel schärft den Fokus, die Vorfreude steigt: Aufregung ist in der richtigen Dosis die Triebfeder mitreißender Höchstleistungen vor Publikum. Wenn sie aber in ernsthaftes Lampenfieber umschlägt, wenn sie den Fokus auf die Präsentation eintrübt und unserem Auftritt seine Wirkung nimmt, ist Hilfe gefragt.

Lernen

Sie erfahren, wie Sie Aufregung und Lampenfieber mildern und gewinnbringend nutzen können. Dazu erlernen Sie erprobte Atemtechniken, erhalten Einsichten in das Wechselspiel von Körpersprache und Psyche und erfahren Methoden, sich mental und körperlich mit einfachen Übungen auf wirkungsvolle Auftritte vorzubereiten.

Mitnehmen

Sie erhalten Handlungskompetenzen im Zusammenspiel von Körpersprache und mentaler Vorbereitung auf Vortragssituationen. Aus diesem Bereich erschließen sich Ihnen zudem zahlreiche Übungsmöglichkeiten zur fortlaufenden Verbesserung Ihrer Präsentationsfähigkeiten.

Selbstmarketing

Persönlich gefestigt. Kompetent und souverän im Auftritt. Mit treffsicheren Botschaften über ihre eigene Leistungsfähigkeit im Gepäck. Selbstmarketing-Profis können sich selbst binnen Sekunden, aber dafür umso nachhaltiger als Marke im Gedächtnis ihres Gegenübers platzieren.

Lernen

Dieses Seminar gibt Ihnen Klarheit über Ihre fachlichen und persönlichen Kernkompetenzen und hilft Ihnen, Ziele und Adressaten für Ihr Selbstmarketing zu bestimmen. Sie erfahren Handlungsmöglichkeiten, um einschränkende Überzeugungen zu überwinden und die Wirkung Ihrer Kommunikation zu reflektieren und

Mitnehmen

Sie erstellen im Workshop Ihr persönliches Kompetenzportfolio und ein High Concept, um Ihre individuelle „Marke Ich“ nachhaltig zu entwickeln sowie gezielt und wirkungsvoll für Ihren Erfolg einzusetzen. Gut geübte Techniken helfen Ihnen dabei, dass Ihr Erscheinen als professionelle Positionierung wahrgenommen wird.